Hier sehen Sie häufig gestellte Fragen zu den Musikschule zu Hause  Paketen:

Wie funktioniert das Lernen zu Hause?

Sie erhalten Ihr Paket mit Lernvideos auf DVDs und lernen Ihr Wunschinstrument unabhängig zu Hause. Sie schauen sich die aktuelle Videolektion wiederholt an und spielen dann begleitend zum Video täglich die jeweiligen Übungen, bis Sie sie selbständig auch vom Notenblatt spielen können. Am Ende jeder Lektion lösen Sie zusätzlich die Aufgaben zur Musiktheorie im beiliegenden Aufgabenheft.

Kann auch ich wirklich lernen ein Instrument zu spielen?

Natürlich! Jeder Mensch kann ein Instrument erlernen. Wir sind nicht alle gleich talentiert und so können sich manche unser komplettes Lernprogramm sicher sehr schnell aneignen, und andere lernen ein wenig langsamer. Aber auf jeden Fall kann jeder lernen auf seinem Lieblingsinstrument etwas zu spielen. Mit Geduld und Übung gelingt es sicher.

Kann ich ohne Hilfe selbständig lernen?

Selbstverständlich. Sie können mit der Musikschule zu Hause ganz unabhängig und selbstständig lernen. Die Lektionen sind selbsterklärend und anschaulich aufgebaut, so dass Sie auch ohne fremde Anleitung erfolgreich zum Ziel kommen. Wenn Sie es wünschen, können Sie sich zu bestimmten Kontrolllektionen mit uns über Skype verbinden und uns um zusätzlichen Rat fragen. Oder fragen Sie einfach in unserem Forum.

Was ist eine »Kontrolllektion«?

Bestimmte Videolektionen sind als Kontrolllektionen vorgesehen. Wenn Sie zu dieser Lektion gelangen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen und einen Skype-Termin mit unseren Lehrern vereinbaren. Sie spielen die Melodie der Lektion vor und erhalten von uns ein Feedback und Tipps. Wir erklären Ihnen wie gut Ihr Fortschritt beim Spielen des Instrumentes ist. Die Kontrolllektion ist ein optionales Angebot, Sie können auch ohne sie den Kurs erfolgreich absolvieren.

Was für eine Bedeutung hat die Prüfungslektion am Ende des Kurses?

Am Ende des Kurses ist eine Prüfungslektion vorgesehen. Sie ist für alle Teilnehmer bestimmt, die ihren Lernerfolg am Ende des Kurses überprüfen möchten. Sie erhalten danach von uns eine persönliche Bestätigung, dass Sie Ihren Kurs der Musikschule zu Hause erfolgreich absolviert haben. (Dies ist ein internes Zertifikat, welches nicht von weiteren Schulen oder Hochschulen anerkannt wird.)  Die Prüfungslektion findet auf Ihren eigenen Wunsch statt und ist nicht verpflichtend.

Wie viel Übung am Tag ist empfehlenswert?

Dies hängt individuell von jedem Einzelnen ab. Unserer Erfahrung nach sollten für eine durchschnittlich begabte Einzelperson, 20-30 Minuten am Tag ausreichen. Tägliches Üben ist effizienter als einmal pro Woche mehrere Stunden. Mit dem Paket erhalten Sie ein strukturiert ausgearbeitetes Lernprogramm mit konkreten Übungen pro Tag. Folgen Sie diesem Plan, werden Sie ihr Wunschinstrument erfolgreich spielen lernen.

Bin ich zu alt (zu jung ) für die Musikschule zu Hause?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass  es keine Altersgrenzen für die Musikschule zu Hause gibt. Mit unseren Paketen haben schon viele, auch über 80-Jährige, erfolgreich das Spielen ihres Instruments erlernt. Kinder bis zum 10 Lebensjahr benötigen in der Regel die Begleitung einer erwachsenen Person. Dies ist sehr empfehlenswert, damit sie dem Kind Hilfestellung beim Spielen, Lesen und Verstehen gibt und zusätzliche Motivation beim Üben geben kann.

Muss ich unbedingt Noten lernen?

Nein, man kann auch ohne Noten zu lernen ein Instrument spielen – auswendig, nach Gehör, aber es begrenzt einen in seinen musikalischen Möglichkeiten. Das Spielen nach Noten ist viel einfacher, weil die Noten Ihnen zeigen, wo Sie die richtigen Töne auf dem Instrument finden, um die Melodie richtig zu spielen. Mit Noten kann man alles spielen, ohne Noten kommt man irgendwann nicht mehr richtig weiter. Es lohnt sich also Noten zu lernen und mit der Musikschule zu Hause ist es ganz einfach. Sie können auch einfach nur die Videos nachspielen, der Kurs zwingt Sie nicht dazu. Die Entscheidung liegt bei Ihnen. 😉

Wie lange brauche ich, um mein Instrument zu erlernen?

Am Anfang des Lernens wird der Fortschritt relativ schnell sichtbar, da am Anfang auch einfachere Kompositionen geübt werden. Schon nach ein paar Wochen können Sie einige Lieder spielen. Unsere Kurse sind für einen Lern-Zeitraum von ca. 1 bis 1,5 Jahre ausgelegt. Dies hängt vom jeweiligen Instrument und natürlich auch von den individuellen Möglichkeiten des Einzelnen ab. Zeit, Talent, Vorwissen und Motivation spielen hier eine Rolle, aber am Ende kommt jeder an sein Ziel, wenn er es will.

Ist das Paket für einen Anfänger geeignet?

Keine Sorgen, gerade unser Basiskurs ist auch für „blutige“ Anfänger gemacht, für Jene die „bei null“ anfangen zu lernen. Das Programm ist für jeden leicht verständlich und führt jeden zum Erfolg. Besonders das audiovisuelle Lernen mit den Videos erweist sich in der Praxis als echter Vorteil, dies beweisen die vielen positiven Feedbacks unserer Kunden.

Welcher Kurs ist für mich geeignet, Basis- oder Fortgeschrittenenkurs?

Wenn Sie noch Garnichts spielen können, dann ist für Sie der Basiskurs auf jeden Fall richtig. Falls Sie schon „ein wenig“ spielen können und dazu eine gute Grundlage für Noten und die Musiktheorie erreichen möchten, empfehlen wir Ihnen mit  dem Basiskurs zu lernen. Für diejenigen, welche die Grundlagen schon beherrschen und noch ein paar zusätzliche Kompositionen erlernen wollen und ihre Kenntnisse der Musiktheorie vertiefen möchten, kann der Fortgeschrittenenkurs empfehlenswert sein. Entscheidend sind Ihre individuellen Vorkenntnisse.

Wenn Sie nicht sicher sind welches Paket für Sie das Richtige wäre, können Sie uns vor der Bestellung anrufen. Wir können dann gemeinsam überlegen, welches für Sie die richtige Auswahl sein sollte.

Funktioniert das Paket auf Computern mit Windows- und Mac-Systemen?

Ja. Unsere DVDs mit den Videolektionen können auf Computern mit Windows– und Mac– Systemen abgespielt werden.

Brauche ich Computer-Wissen?

Nein. Besondere Computerkenntnisse benötigen Sie nicht. Ein Computer brauchen Sie für unser Lernpaket nur um die Videolektionen abspielen zu können.

Ich glaube, ich habe kein musikalisches Gehör. Ist das ein Problem?

Das musikalische Gehör ist ein breiter Begriff. Wenn wir uns auf das Hören als Fähigkeit zum Unterscheiden von Tönen beschränken, hat praktisch jeder Mensch die Voraussetzung für ein musikalisches Gehör. Das Erkennen von harmonischen Klängen gelingt meist jedem und wer sich mit Musik und einem Instrument beschäftigt wird diese Fähigkeit trainieren und verbessern. Beim Erlernen des Gesangs oder dem Spielen der Violine ist ein musikalisch trainiertes Gehör von Vorteil, weil wir die richtigen Töne selbst finden / treffen müssen. Dafür braucht man vielleicht ein wenig mehr Übung und Geduld.

Auf den meisten anderen Instrumenten finden sich die richtigen Töne von alleine, auf der Tastatur, dem Saitenbund oder der Flötenklappe. Beim Spielen des Klaviers reicht es die richtige Taste zu drücken und schon wird automatisch der richtige Ton gespielt, dafür brauchen wir kein besonderes Gehör. Natürlich sind wir Menschen unterschiedlich, manche brauchen mehr Übung zum Spielen des Instruments, andere weniger. Doch jeder der will, kann auch lernen ein Instrument zu spielen.

Wie bestelle ich das Paket?

Das Paket können Sie über unsere Internetseite www.musikschule-zuhause.de/bestellung ganz einfach bestellen. Sie können uns auch über die Telefonnummer +49 4 123 95 92 26 erreichen. Das Paket wird innerhalb von drei Werktagen mit DHL an Ihre Adresse versendet.